Diese ThinkTank Session fand am 13. (abends) und 14. September 2020 statt.

A World Beyond HR

Die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft

Berlin


Zusammenfassung

Ansätze für eine neue Welt

Am 13. und 14. September 2020 begegneten sich in exklusivem Rahmen rund um Thomas Sattelberger, MdB, Vordenker und Visionäre unweit des Brandenburger Tors in Berlin um gemeinsam an neuen Ideen für die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft zu arbeiten. Diese Strategiesitzung sowie das Dinner am Vorabend war von intensiven Diskussionen der anwesenden VertreterInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik geprägt, welche neue Wege für ein aktives Gestalten der zukünftigen Rahmenbedingungen unserer Welt erörterten.

Jan Berger eröffnete den Abend mit der Begrüßung zahlreicher prominenter Gesichter und einer Vorschau auf die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft und Strukturen in den nächsten 10 Jahren. 

Thomas Sattelberger gewährte in einer inspirierenden Rede und dank wirkungsmächtigen Analogien zur Vergangenheit neue Perspektiven vor allem auf die Dringlichkeit dieser Herausforderungen. Doch auch die zukünftige Rolle von Deutschland als Katalysator der sozialen Marktwirtschaft zwischen den sich weiter verhärtenden Fronten von China und den USA gab neue Denkanstöße.

 

Am zweiten Tag gewährte das AXICA mit seiner einmaligen Architektur und futuristischen Atmosphäre einen dem Thema angemessenen Kontext. Mit Ausblick auf den Bundestag gaben die Referenten und Referentinnen zukunftsweisende Impulse in den Bereichen zukünftiges Wirtschaftsleben, zukünftiges Arbeiten und das zukünftige Zusammenwirken von Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft. 

Julia Lampert, Director of Research bei 2b AHEAD stellte ihre ersten Ergebnisse der Zukunftsstudie vor. Ewald Böhlke und Martin Hartmann gaben Einblicke zum zukünftigen Wirtschaftsleben.

Sven Franke, Carolin Widenka referierten über die Zukunft von Arbeit.

Wir bedanken uns insbesondere bei Thomas Sattelberger, MdB für seine Ausführungen und Gedanken zum zukünftigen Zusammenwirken von Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik.

Die ThinkTank Session endete mit einer imposanten Thesensammlung, die die Grundlage für die Fortführung unserer Zukunftsstudie bildet.

Unser besonderer Dank gilt den Referenten, die Ihre Perspektiven zukünftiger Entwicklungen darlegten, den Teilnehmenden der Strategie-Sitzung von „A WORLD BEYOND HR“ für den elaborierten Austausch, sowie den Vertretern der Partnerbeiräte, die sich mit Ihrem Engagement aktiv eingebracht haben.​​

Wir freuen uns auf einen weiteren Austausch mit Ihnen.

Ihr(e),

Jan Berger

CEO 2b AHEAD

Julia Lampert

Director of Research 2b AHEAD

Carina Stöttner

ThinkTank Kuratorin 2b AHEAD

Experten


Martin Hartmann

Leiter Markets NORD/LB

Martin Hartmann ist Leiter des Bereichs Markets - dem (globalen) Kapitalmarktgeschäft der NORD/LB. Er ist Experte im aktuellen globalen Wirtschaftsgeschehen.

Bei NORD/LB liegt der Handel in Wertpapieren (Bonds, SSD und Namenstitel) mit deutschen und internationalen institutionellen Investoren und Banken, die Origination von Wertpapieren deutscher und internationaler Emittenten in Covered und Senior Bonds, sowie der Handel in (derivativen) Finanzinstrumenten mit allen anderen Kunden der Bank in seiner Verantwortung. Die Bereitstellung des externen Fundings für Kunden der NORD/LB gehört ebenfalls zu seinen Aufgabenbereichen.
Herr Hartmann war vor seiner Zeit bei NORD/LB bei der Dresdner Kleinwort bzw. Commerzbank, zuletzt als 'Global Head of Structuring' wo er Teams in 4 Offices weltweit (London, Frankfurt, Singapur, New York) angeleitet hat. Davor war er im Aktienhandel von JP Morgan in London tätig, als Leiter der Front Office Risk Management Funktion u.a. mit der Verantwortlichkeit für die FO Risikomanagement Architektur und Makro - Hedge - Themen.  Seine Karriere begonnen hat Herr Hartmann bei der KPMG in Düsseldorf und London als Spezialist für die Bewertung von derivativen Finanzinstrumenten.

Location

AXICA Berlin

Kongress- und Tagungszentrum im Hause der DZ Bank

Pariser Platz 3 
Berlin

Tag 1

Sonntag

13. September 2020: Vorabend-Dinner

19:30 Uhr

Vorabend-Dinner Berlin-Mitte

Tag 2

Montag

14. September 2020

08:30 Uhr

Soft Start und Begrüßung mit Kaffee und Tee

09:00 Uhr

Zukunftsimpuls

09:45 Uhr

Zukünftiges Wirtschaftsleben

10:30 Uhr

Kaffeepause

10:45 Uhr
Fishbowl

Zukünftiges Arbeiten

11:30 Uhr
Fishbowl

Zukünftiges Zusammenwirken von Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik

12:30 Uhr

Mittagspause

13:30 Uhr

Aktueller Forschungsstand der Studie

14:45 Uhr

Kaffeepause

15:00 Uhr

Thesenentwicklung Soziale Marktwirtschaft 2030

16:30 Uhr

Wrap Up

17:00 Uhr

Ende der Session

2b AHEAD ThinkTank GmbH

Spinnereistraße 7 I Halle 20 E
D-04179 Leipzig
Tel: +49 341 124 79 610
kontakt@2bahead.com
Web: www.thinktank-universe.com

Follow us