RETHINK HEALTH

Termin: 12.-13.03.2019

 

Die Healthcare-Branche ist im Umbruch. Der Einsatz von KI und der Wandel des krank/gesund Bewusstseins führt zu neuem Kundenverhalten und anderen Bedürfnissen. Wie stark verändern das neue Denken in Nivellierungen von „krank“ und „gesund“ unsere Arbeitswelt? Gibt es noch „Krankschreibungen“? Inwieweit können wir unsere Körper optimieren? Was können wir vorbeugen? Wie lange werden wir leben? In welchen Zustand werden wir wie lange leben? Wie altern wir noch? Wer berät und „verarztet“ uns in Zukunft? Woher bekommen wir Medikamente? Wer wird wann und warum noch zum Arzt gehen? Und in die Apotheke? Wird die Robotik mehr Emotionalität und Menschlichkeit in der Pflege ermöglichen? Ändert sich die Logik und das Betrachten des krank/gesund Seins, so werden Menschen weniger zum Arzt gehen. Sie werden zunächst ihren persönlichen Gesundtheitsberater fragen, ob es sich denn lohnt. Ärzte werden durch weniger Fälle pro Tag deutlicher individueller und zeitaufwendiger auf die Personen eingehen können und zu Gesundtheitscoaches werden.

 

Wir haben große Lust, mit Ihnen und anderen Teilnehmern diese Fragen zu beantworten. Mit Ihnen wollen wir Zukunftsvisionen in einem dedizierten ThinkTank entwerfen, der sich auf die Welt der Gesundheit in der Zukunft fokussiert. Dieser ThinkTank ist eine neutrale Plattform für Unternehmen der DACH-Region, auf der Zukunftstrends und Strategien diskutiert und zu gemeinsamen Projekten weiterentwickelt werden. Als Mitglied in unserem ThinkTank laden wir Sie dafür zweimal jährlich zu einer eineinhalbtägigen ThinkTank-Session ein. Ergebnis dieser Treffen werden konkrete Projekte sein, die von den Mitgliedern des ThinkTanks umgesetzt werden.

Einzelticket Rethink Health 19/03

 

1,5 Workshoptage (12./13.03.2019) mit Visionären und Akteuren der Branche inkl. Zugang zu allen Keynotes und Panels von einem ThinkTank; Kongressunterlagen; Catering; Teilnahme am Dinner mit Catering

1.540,00 €

  • verfügbar